Mietvertrag Gewerbliche Räume

4,95  (inkl. MwSt.)

Mietvertrag für Eigentumswohnungen

Artikelnummer: 150-2024 Kategorie:

Beschreibung

Bei der Vermietung von gewerblichen Räumen (z.B. Büros, Läden oder Praxen) geht es um viel Geld. Da bei Gewerbemietverhältnissen aber im Gegensatz zur Wohnraumvermietung Vertragsfreiheit herrscht, sollte man dies als Vermieter nutzen und zu einem sehr guten Formularmietvertrag greifen. Wir haben einen Vordrucke speziell dafür entwickelt.

»» Bitte beachten Sie die Ausfüllhinweise

2024 MV Gewerbe

Angaben über Vermieter und Mieter:

Es wird folgender Mietvertrag geschlossen: (Unter Mieter und Vermieter werden im folgenden die Mietparteien auch dann verstanden, wenn sie aus mehreren Personen bestehen.)

Vor- und Zuname des Vermieter (max. 70 Zeichen)
derzeitiger Wohnort inkl. PLZ des Vermieters (max. 70 Zeichen)
Name bzw. Bezeichnung der Vertretung des Vermieters (max. 70 Zeichen)
Vor- und Zuname des Mieters (max. 48 Zeichen)
derzeitiger Wohnort inkl. PLZ des Mieters (max. 80 Zeichen)
Name bzw. Bezeichnung der Vertretung des Mieters (max. 70 Zeichen)

Mieträume

Lage des Mietobjektes

(max. 45 Zeichen)
(max. 6 Zeichen)
Name und PLZ des Ortes in dem die Räumlichkeiten sind (max. 23 Zeichen)

Lage der Räumlichkeiten

Vorderhaus / Rückgebäude
In welchem Stockwerk/Etage befindet sich das Mietobjekt?
Lage der Räume
Beschreibung der Räume (Küche, Bad, Ladenlokal, etc) (max. 100 Zeichen)
Art des Gewerbes, Geschäftes, Berufes (max. 70 Zeichen)
Keller, Boden (max. 60 Zeichen)

dazugehörige unbebaute Grundstücksflächen

Flächengröße, -bezeichnung und -begrenzung (max. 90 Zeichen)
Angaben über den Verwendungszweck (max. 80 Zeichen)

Stellplatz


Mitbenutzt werden dürfen

z.B. Fahrzeugeinstellplätze, Waschanlagen usw.(max. 90 Zeichen)

Schlüssel werden dem Mieter vom Vermieter für die Mietzeit ausgehändigt, wie folgt:

Anzahl und Zweck angeben (max. 160 Zeichen)

Inventar

Bezeichnung der Anlage (max. 12 Zeichen)

Mietzeit

Das Mietverhältnis ist von welcher Dauer?

Mietdauer ist: *
Anzahl von Monat(en)
Zeitraum (z.B. zum Ende eines Quartals) (max. 40 Zeichen)

Miete

Die Grundmiete beträgt monatlich

EUR
EUR
EUR

Sonstige Kosten in der Grundmiete

(max. 80 Zeichen)
EUR

Zu der Miete werden folgende Betriebskosten (gemäß §§556BGB, 2BetrKV) umgelegt und durch monatliche Vorauszahlungen (mit Abrechnung) erhoben:

Betriebskosten

Achtung: Ein (nachträgliches) Hin- und Herschalten (von monatlich zu aufgeschlüsselt und umgekehrt), löscht die zuvor gemachten Einträge der Kosten.

EUR
EUR
EUR
EUR
EUR
EUR
EUR
EUR
EUR
EUR
EUR
EUR
EUR
EUR
EUR
EUR
EUR
Bezeichnung sonstiger Betriebskosten
EUR
Bezeichnung der anderen Nebenkosten (max. 42 Zeichen)
EUR
Bezeichnung der anderen Nebenkosten (max. 70 Zeichen)

EUR
EUR
    %
EUR

Wichtig: Bitte kontrollieren Sie die automatisch berechneten Summen!

Neuaufsetzung der Miete

 

aufEUR
aufEUR
umEUR

Übernahme der Mieträume

 

(max. 80 Zeichen)
(max. 100 Zeichen)

Mietsicherheit (Kaution)

EUR
(max. 42 Zeichen)

ACHTUNG: Bitte Bankverbindung selbst unbedingt überprüfen !

Die Miete ist einzuzahlen auf das Konto

Die monatliche Gesamtmiete ist im Voraus, spätestens bis zum 3. Werktag des Monats, an den Vermieter oder an die von ihm zur Entgegennahme ermächtigte Person oder Stelle kostenfrei zu entrichten. Die Miete und ggf. auch die Kaution ist einzuzahlen auf das nachstehende Konto:

Der BIC hat eine Länge von 8 oder 11 aus Großbuchstaben und Zifferen.

ACHTUNG: Bitte Bankverbindung selbst unbedingt überprüfen !

Sonstige Vereinbarungen

Weitere Vereinbarungen (z.B. über Staffelmiete - auch für Garage -, Mietanpassungsklausel, Aufnahme eines Untermieters, Zahlung einer Kostenpauschale bei Ein- und Auszug, Gartenbenutzung, Ermächtigung zum Bankeinzug, Verteilung der Heizkosten für etwa vorhandenes Schwimmbad oder vorhandene Sauna, Abrechnungsmaßstab für Betriebskosten, Betriebskostenpauschale, verbrauchsunabhängige Abrechnung bei Nutzerwechsel während einer Abrechnungsperiode, Wartung von Rauchwarnmeldern, sonstige Betriebskosten, anderer Umlagemaßstab bei Garage / Stellplatz, andere Anlageform der Kaution und dgl.):

(begrenzte Anzahl der Zeichen)

Bezahlt wird  durch

SEPA-Einzugsermächtigung

von:

Kontoinaber

Bitte überprüfen und ggf. korrigieren.

Vollständiger (Firmenname bzw.) Vor- und Zunahme des Käufers
An diese E-Mail wird der Vertrag gesendet.
ACHTUNG: Bitte unbedingt IBAN überprüfen !
Der BIC hat eine Länge von 8 oder 11 aus Großbuchstaben und Zifferen.

Telefonnummer und E-Mail-Adresse für eventuelle Rückfragen. Bitte prüfen Sie diese Angaben unbedingt auf Richtigkeit !


Abweichende Rechnungsanschrift

(max. 42 Zeichen)

 

 

Das könnte Ihnen auch gefallen …