Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nachfolgende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die auf Grund dieser Internetseite erfolgen.

1. Angebot

Unser Angebot ist freibleibend. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Der jeweilige Katalog verliert mit Erscheinen einer Neuausgabe seine Gültigkeit.

2. Liefer- und Zahlungsbedingungen

Diese entnehmen Sie bitte unserem Bestellformular.

3. Rückgaberecht

Für Bücher, Formulare und Software steht dem Käufer ein Rückgaberecht zu. Es ist binnen zwei Wochen seit Eingang der Ware beim Empfänger durch Rücksendung auszuüben. Die Frist wird durch die rechtzeitige Absendung der Ware gewahrt (Poststempel). Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Software, die vom Besteller entsiegelt worden ist.

Übt der Käufer ein ihm zustehendes Rückgaberecht zulässig und fristgerecht aus, so tritt er von dem geschlossenen Warenkaufvertrag zurück. Einen etwa bereits geleisteten Kaufpreis oder geleistete Kaufpreisteile erhält er zurück. Bei einer Bestellung bis zu € 40,– trägt der Empfänger/Käufer die Kosten der Rücksendung, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten Ware entspricht.

4. Gefahrübergang

Die Gefahr geht mit Absendung der Ware durch den Verkäufer auf den Käufer über.

5. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Verlagsgesellschaft mbH für den Haus- und Grundbesitzerverein Würzburg

(Stand: 2005)

für private Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer