!!MV Wohnraum

Mietvertrag Wohnraum 2024

Angaben über Vermieter und Mieter:

Alle farblich unterlegten Felder sind zwingend aus zufüllen!

Hinweis zu Eingabe eines Datum. Verwenden Sie bitte den ein Einblendkalender. Diese erscheint sobald sie in das Datum-Feld klicken. Wählen Sie dann zuerst Monat und Jahr und danach erst den Tag. So wird das Datum korrekt eingetragen.

Vor- und Zuname des Vermieters (max. 95 Zeichen)
Vor- und Zuname des Mieters (max. 80 Zeichen)
geboren am
derzeitiger Wohnort des Mieters (max. 90 Zeichen)
Vor- und Zuname eines weiteren Mieters (falls vorhanden) (max. 80 Zeichen)
geboren am
Zwischen Vermieter und Mieter wird folgender wird Mietvertrag geschlossen. (Unter Mieter und Vermieter werden im folgenden die Mietparteien auch dann verstanden, wenn sie aus mehreren Personen bestehen.)

§1 Mieträume

1) Vermietet werden im Hause
(max. 30 Zeichen)
(max. 10 Zeichen)
(max. 30 Zeichen)
Wo befindet sich das Mietobjekt?
In welchem Stockwerk befindet sich das Mietobjekt?
Auf der Etage ist die Mietwohnung wo?
2) Der Mieter ist berechtigt, folgende Gemeinschaftseinrichtungen nach Maßgabe der Hausordnung oder besonderer Benutzungsordnung mitzubenutzen:
3) Dem Mieter werden vom Vermieter für die Mietzeit ausgehändigt:
(max. 30 Zeichen)

§2 Mietzeit

Das Mietverhältnis ist von *
(max. 100 Zeichen)

§3 Miete

Wichtiger Hinweis

Falls sie zum Ausfüllen dieses Formulars einen InternetExplorer oder Edge verwenden, kann es Probleme bei Verwendung von Kommastellen kommen. Die Kommastellen werden in der Summe nicht richtig verrechnet, bzw. die Eingabe wird nicht akzeptiert. In diesem Fall müssen Sie als Dezimalzeichen einen Punkt statt eines Kommas verwenden!

1) Die Grundmiete beträgt monatlich
2) Zu der Miete werden folgende Betriebskosten (gemäß §§556BGB, 2BetrKV) umgelegt und durch monatliche Vorauszahlungen (mit Abrechnung) erhoben:
Betriebskosten
ACHTUNG: ein "Hin- und Herschalten" löscht hier zuvor gemachte Mietkosten-Einträge !
(max. 60 Zeichen)

Wichtig: Bitte kontrollieren Sie die automatisch berechneten Summen!

§ 4 Ausnahmen von der Mietpreisbremse

Die Miete liegt um mehr als 10 % über der ortsüblichen Vergleichsmiete. Dies ist gemäß § 556 g BGB (Mietpreisbremse) zulässig, weil

Die Miete liegt um mehr als 10 % über der ortsüblichen Vergleichsmiete. Dies ist gemäß § 556 g BGB (Mietpreisbremse) zulässig, weil
EUR

§5 Die Miete ist einzuzahlen auf das Konto

Bankverbindung für Zahlung der Miete, Aufrechnung, Zurückbehaltung. .

ACHTUNG: Bitte unbedingt IBAN überprüfen !

§8 Zustand der Mieträume

0 of 540 max characters
(max. 5 Zeilen á 90 Zeichen)
5 of 450 max characters
(max. 5 Zeilen á 90 Zeichen)

§9 Mietsicherheit

Höhe der Kaution in Ziffern

§23 Sonstige Vereinbarungen

Weitere Vereinbarungen (z.B. über Staffelmiete - auch für Garage -, Mietanpassungsklausel, Aufnahme eines Untermieters, Zahlung einer Kostenpauschale bei Ein- und Auszug, Verbot der Tierhaltung, Gartenbenutzung, Ermächtigung zum Bankeinzug, Verteilung der Heizkosten für etwa vorhandenes Schwimmbad oder vorhandene Sauna, Abrechnungsmaßstab für Betriebskosten, Betriebskostenpauschale, verbrauchsunabhängige Abrechnung bei Nutzerwechsel während einer Abrechnungsperiode, sonstige Betriebskosten und dgl.):

5 of 1440 max characters
(max. 16 Zeilen á 90 Zeichen)

Bezahlt wird der Online-Vertrag von:

Vollständiger Vor- und Zunahme des Käufers dieses Online-Mietvertrages
Telefonnummer und E-Mail-Adresse für eventuelle Rückfragen. Bitte prüfen Sie diese Angaben unbedingt auf Richtigkeit !

Einzugsermächtigung  für den Kauf des Online-Vertrags

(max. 42 Zeichen)
ACHTUNG: Bitte unbedingt IBAN überprüfen !